Wir laden herzlich zum Workshop ein: Jede Person hat das Recht auf Informationen. FragDenStaat.de hilft, dieses Recht wahrzunehmen. Im Workshop erfahren wir, wie das praktisch geht. Es ist nämlich gar nicht so schwer.

Wann: Mittwoch, 20.4. 19 Uhr
Wo: Sprengbüro Tegeler Str. 39
Der Workshop ist kostenfrei. Keine Anmeldung erforderlich.

Für eure Arbeit im Kiez, in der Bürgerinitiative, für euch privat oder für sonst einen Zweck kann es nützlich und notwendig sein, bestimmte Infos zu haben. Zum Beispiel:

  • Wie viele polizeilich durchgeführte Geschwindigkeitskontrollen es in meiner Straße gab und wie die Ergebnisse waren
  • Wie der Zeitplan beim Neubau der S-Bahnlinie 21 ist und wann die Straßenführung im Sprengelkiez geändert wird
  • Warum überall Straßen saniert werden, nur vor meiner Haustür nicht
  • Wie die aktuellen Fahrgastzahlen der Buslinie 142 sind
  • Was eigentlich der Neujahresempfang gekostet hat, zu dem der Bürgermeister eingeladen hat